3 Monate Forum - Wie gefällt es euch? - Was muss besser werden?

  • 3 Monate Forum - Wie gefällt es dir? 15

    1. Meine Erwartungen wurden erfüllt (11) 73%
    2. Meine Erwartungen wurden übertroffen (3) 20%
    3. Meine Erwartungen wurden nicht erfüllt (1) 7%

    In wenigen Tagen, ist unser Forum bereits drei Monate alt. Ich habe dem ganzen "Projekt" ein Jahr Zeit gegeben sich zu entwickeln und mittlerweile sind bereits 25% dieser Strecke vergangen. Mich würde mal eure ganz persönliche und ehrliche Meinung interessieren. Stimmt oben ab aber bitte schreibt auch einen Kommentar. Gern auch mit Vorschlägen, konstruktiver Kritik aber auch Lob ist natürlich gern gesehen. Diese Umfragen werde ich alle drei Monate wiederholen um auch zu sehen ob ich es geschafft habe eure Wünsche umzusetzen und um die Entwicklung allgemein weiter bewerten zu können.

    Danke für euren Support

  • Hallo Daniel,

    ich habe mich ja etwas "später" angemeldet, bin aber sehr froh, dass ich dabei bin :smiling_face: :smiling_face: :smiling_face: Das schon einmal vorweg.

    Was mir gefällt:

    Die Vorgabethemen sind sehr breit aufgestellt und da sollte doch für jeden etwas dabei sein - zumindest für mich.

    Man kann mit tollen Leuten, sich über unser gemeinsames Hobby austauschen.

    Heißt:

    • Praktische Erfahrungen austauschen
    • Bei technischen und Probleme aller Art, bekommt man zeitnahe Hilfevorschläge, Tipps und man kann helfen. Das ist für mich ein tolles Gefühl :slightly_smiling_face:
    • Es sind alle gängigen Hersteller Namen erfasst
    • Die Themen sind sehr transparent sortiert und man eine schnelle Gesamtübersicht
    • Die Aktuelle Themen sind rechts nochmal separat aufgeführt, wo durch man auf einen Blick, sehen kann, was Aktuell gerade los ist
    • Die eingestellt User-Themen, sind klar und strukturiert in dem jeweiligen Hauptthema auf einen Blick zu sehen und nicht verschachtelt.

    Was mir bisher nicht gefällt:

    Aktuell - nichts!!!!

    Ich hoffe, dass sehen viele andere auch so und das/dein Forum lebt so toll weiter und die Mitgliederzahlen wachsen kontinuierlich :smiling_face_with_smiling_eyes: :smiling_face_with_smiling_eyes: :smiling_face_with_smiling_eyes:

    Vielen Dank und viele Grüße Albert

    Meine Homepage:

    Fotobertl

  • Also ich hatte keine speziellen Erwartungen. Für mich ist wichtig, dass das Forum halbwegs übersichtlich ist. Das ist voll erfüllt. Und noch viel wichtiger ist der respektvolle Umgebung und die Bereitschaft, sich mit den Themen der anderen Forums-Teilnehmer ernsthaft auseinander zu setzen. Auch das ist coll erfüllt. Und: Es gab meines Wissens noch keine Threads, in denen auf Fragen wie "Wie geht das mit Sony ?" mit "Warum fotografierst Du nicht mit Canon ?" geantwortet wurde.

    Daniel, ich kann Dir persönlich nur ein großes DANKE dafür aussprechen, dass Du dieses Forum ins Leben gerufen hast.

  • Ich kann mich Lutz nur anschließen, ein Forum lebt von seinen Mitgliedern und dem respektvollen Umgang miteinander. Das ist hier voll gegeben, daher fühle ich mich sehr wohl.

  • Erwartungen hatte ich auch nicht. Bin aber sehr froh dabei zu sein.

    Finde das Forum auch gut aufgebaut und transparent.

    Bis jetzt finde ich nur positives und habe keine negativen Punkte zum ansprechen.

    Vielen Dank Daniel, dass Du dir die Mühe gemacht hast und für uns alle einen Mehrwert geschaffen hast!

  • Servus Daniel N. .

    Erwartungen hatte ich keine. Mir war oder ist es wichtig, mich mit Gleichgesinnten auszutauschen, Erfahrungen zu sammeln und einfach über meine /unsere Leidenschaft zu plaudern. In dieser Hinsicht ist das Forum für mich ein voller Erfolg! Es erfüllt meine Erwartungen vollends.

    Wünsche habe ich so eigentlich nicht. Verbesserungen fallen mir jetzt auch nicht auf die Schnelle ein. Vielleicht eine:

    Das Bewertungssystem mit den Kameras, wo die Anzahl der Blitze deinen Stellenwert anzeigt finde ich etwas unübersichtlich.

    Vielleicht dafür nur 1 Kamera (dann auch größer weil nur eine gebraucht wird) in der entsprechenden Farbe, z.B. Blau=Forumsneuling, Türkis=Forumsanfänger, usw...

    Aber das ist nur ein Vorschlag...

    Sonst finde ich nur Positives: Gute Aufteilung der Themenbereiche, nach kurzer Zeit fand ich mich sehr gut zurecht hier und natürlich das Wichtigste: Die Forumsteilnehmer...! Alle sehr hilfsbereit, sehr freundlich und einfach alle Gut drauf! Ich fühle mich hier in diesen Forum gut aufgehoben mit meinem Hobby!

    Klasse Arbeit, Daniel, Danke...!!!

    Gruß Ricci

    :flag_Austria: Honor et Virtus :flag_Austria:

  • Ich habe mich zwar erst im Januar angemeldet, aber ich habe schon mitgelesen als es noch ca. 20 Mitglieder waren. Mir hat der unkomplizierte Umgang untereinander gefallen und wie man sich bemüht, Probleme und Fragen zu klären. Das Forum ist sehr übersichtlich, man findet sich sofort zurecht. Ich fotografiere nur und filme nicht, dennoch gibt es genügend Themen, die mich interessieren. Die Kombination Filmen und Fotografieren hier im Forum ist aber interessant, man kann auch mal über den Tellerrand hinausschauen und wer weiß, vielleicht fange ich irgendwann dadurch auch mit dem Filmen an. Und dass ich dann die benötigte Hilfe bekommen würde, daran zweifle ich überhaupt nicht.

    Verbesserungsvorschläge habe ich nicht, kommt vielleicht, wenn ich mal etwas länger hier bin. Ein klein wenig vermisse ich hier mehr Nikon-Besitzer, aber da kann ja keiner was dafür. Und von Daniel werden auch die wenigen Nikon-User mit Neuigkeiten (siehe Objektive 2023) versorgt.

    Ich freue mich, dass Daniel die Mühe auf sich genommen hat und das Forum ins Leben gerufen hat, es ist bestimmt sehr viel Arbeit. Meine Erwartungen sind voll erfüllt und ich schaue gerne hier rein.

  • Ich schaue täglich 2 mal vorbei um zu sehen was es so neues gibt. Bei den technischen Sachen lese ich manchmal komplett mit und manchmal eben nicht. Ich bin leider auch technisch nicht ganz so gut bewandert wie viele hier. Dennoch antworte ich gerne über Erfahrungen die ich mit manchen Dingen auch schon gemacht habe. Ich finde das Forum sehr gut strukturiert und auch die Nutzer sind ausnahmslos nett und hilfsbereit. Deine Mühen Daniel soviel wie möglich an Neuigkeiten der Fotografiewelt ins Forum zu stellen bringt einen riesigen Mehrwert für das Forum. Da das technische hier gut abgedeckt ist fehlt es mir ein bisschen an spannenden Fotos und deren Geschichte. Ich bin mir da sehr unsicher ob ich in der Richtung was beitragen soll/kann.

    Man kann sich die Abenteuer, für die man gemacht ist, nicht immer aussuchen!

  • Hallo liebe Diana, wenn du gern Bilder besprechen möchtest oder so, dann kann ich gern ein eigenes Forum dafür erstellen und da hat dann jeder die Möglichkeit Bilder zu posten, wo er gern eine Meinung zu hätte. Das geht in der Galerie leider nicht so gut und würde sich im Forum sicher besser machen. Ansonsten, sehe ich es immer so, es kann nicht jeden alles interessieren und das muss auch gar nicht sein aber ein Forum lebt nicht vom Administrator sondern von der Initiative seiner Mitglieder, also fühl dich bitte ganz frei und nutze das Forum so, wie du gern magst und dann kann man schauen was passiert. Ich kann auch gern weitere Themenbereiche anlegen, ist alles gar kein Problem.

  • Hallo,

    ich bin über die Entwicklung des Forum's sehr erfreut.

    Hier kann man sich richtig wohl fühlen.

    Es herrscht eine angenehme Atmosphäre, ist auch informativ und unterhaltsam.

    Also alles richtig gemacht.

    Als Canon Nutzer, dachte ich schon, dass es hier recht sonylastig ist, aber mitlerweile gibt es einige Nutzer anderer Marken. Es werden mit der Zeit bestimmt auch immer mehr werden.

    Ich glaube, dass es der richtige Zeitpunkt war ein Forum zu erstellen, denn die Sozialen Medien sind meiner Meinung nach nicht der richtige Ort, um sich vernünftig auszutauschen. Dort gibt es auch zu viel Unfrieden.

    Ich denke wir sind auf dem richtigen Weg und Du Daniel machst es schon richtig.

    Besonders gut finde ich auch, dass wir hier einen bekennenden Saarländer haben. :winking_face:

    Die Leute hier sind auch sehr nett und tragen ihren Teil dazu bei um das Forum zu bereichern.

    Macht bitte weiter so, wie bisher.

    Grüsse Andreas

  • Zunächst einmal der Versuch eine Antwort auf deine Frage zu geben. Ich hatte keine Erwartungen sondern lasse gerne etwas aus sich selbst heraus entwickeln. Von daher - Danke Daniel für das Betreiben dieser Plattform und den damit verbundenen Aufwänden. Die Inhalte sind so unterschiedlich wie die angemeldeten Benutzer - jeder nach seinen Fähigkeiten und Möglichkeiten. Der "saubere" Umgangston ist vorbildlich - Reibungspunkte scheint es keine zu geben und wenn werden sie sauber "abgearbeitet".

    Was mir auffällt und das bitte in keine Richtung bewerten, sobald ein technisches Thema aufgemacht wird, gibt es zahlreiche Meinungen auch mit kritischen Hinweisen. Schaue ich in die Galerie, wird eher weniger über Bildinhalte und deren technischen Umsetzung gesprochen. Das ist aber nicht nur hier so, auch in andere Foren lässt man den "Einzelnen" gewähren. Da wird meiner Meinung nach viel zu viel "geschwiegen", statt produktiv zu kritisieren. Es gibt ja selbst die Haltung, kritisiere ein Bild nur wenn du gefragt wirst. Genau dieser Haltung unterwerfe ich mich (auch hier), da ich keine Lust habe auf unendliche Diskussionen. Nicht falsch verstehen, mir geht es hier nicht darum ein Bild bis ins kleinste auseinander zunehmen oder völlig andere Fotos daraus zu machen.

    Gestatte mir einmal ein Beispiel an Hand eines sehr gelungenen Fotos von dir. Bei ihm fiel mir eine Kleinigkeit auf, deren "Beseitigung" das Bild noch besser machen würde - gerade wenn man es ausdrucken und an die Wand hängen möchte.

    20221210 - Tierpark Berlin - 0017.jpg

    Auf der rechten Seite befinden sich helle Flecke, diese zu entfernen ist relativ einfach und würde das Bild noch schöner machen.

    Ich wünschte mir also, das jeder Einzelne sich die eingestellten Fotos etwas genauer anschaut, solche "Kleinigkeiten" bemerkt und anspricht. Das sollte immer möglich sein, ohne als "Nörgler" oder "Besserwisser" abgestempelt zu werden.

    Die letzte Challenge wurde ja sehr gut angenommen und zahlreiche Fotos wurden eingereicht. Das ist im Grunde schön - nur mir persönlich war es zu viel - irgendwann habe ich den Überblick verloren und auch nicht die Zeit gehabt mich tatsächlich mit jedem zu beschäftigen - was man jedoch hätte tun sollen, neben dem vergeben von "Herzchen".

    Grundsätzlich würde ich mir wünschen, die Challenge auf 3 Fotos zu begrenzen (in Wirklichkeit würde mir sogar eines genügen - wird aber nicht auf allgemeines Verständnis stoßen).

    Für die Zukunft ist es auch Überlegenswert ob man ein unbegrenztes "Hochladen" von Fotos beibehält. Auch hier - der Übersichtlichkeit wegen - könnte ich mir eine Reduktion vorstellen.

    Fotografieren in Serie ist ein ganz wichtiges Thema, nur ist die zusammenhängende Präsentation hier etwas schwierig. Ich könnte mir vorstellen, dass man im Forum dafür eine Rubrik einrichtet. Darunter kann dann jeder "seine Themenserie" starten und auch hier würde ich es je Beitrag auf 5 Fotos begrenzen. Ich umgehe das Thema z.Zt. mit dem erstellen von Collagen, was auch nicht die schlechteste Lösung ist.

    In diesem Sinne - allen ein schönes Wochenende mit vielen schönen Fotototouren und eine gute Zeit hier auf dieser Plattform.

    Danke Daniel ...

  • Zunächst einmal der Versuch eine Antwort auf deine Frage zu geben. Ich hatte keine Erwartungen sondern lasse gerne etwas aus sich selbst heraus entwickeln. Von daher - Danke Daniel für das Betreiben dieser Plattform und den damit verbundenen Aufwänden. Die Inhalte sind so unterschiedlich wie die angemeldeten Benutzer - jeder nach seinen Fähigkeiten und Möglichkeiten. Der "saubere" Umgangston ist vorbildlich - Reibungspunkte scheint es keine zu geben und wenn werden sie sauber "abgearbeitet".

    Hallo Jens-Uwe, vielen lieben Dank für euer bzw. dein Feedback, ich hatte ehrlich gesagt auch keine Erwartungen, sondern ich wollte einen Ort schaffen für gleichgesinnte, da ich Diskussionen unter einem YT-Video total schwierig finde. Auch ein sauberer Umgangston ist mir wichtig und genau den haben wir hier, was du ja auch bestätigst. So wünscht man sich das doch.

    Was mir auffällt und das bitte in keine Richtung bewerten, sobald ein technisches Thema aufgemacht wird, gibt es zahlreiche Meinungen auch mit kritischen Hinweisen. Schaue ich in die Galerie, wird eher weniger über Bildinhalte und deren technischen Umsetzung gesprochen. Das ist aber nicht nur hier so, auch in andere Foren lässt man den "Einzelnen" gewähren. Da wird meiner Meinung nach viel zu viel "geschwiegen", statt produktiv zu kritisieren. Es gibt ja selbst die Haltung, kritisiere ein Bild nur wenn du gefragt wirst. Genau dieser Haltung unterwerfe ich mich (auch hier), da ich keine Lust habe auf unendliche Diskussionen. Nicht falsch verstehen, mir geht es hier nicht darum ein Bild bis ins kleinste auseinander zunehmen oder völlig andere Fotos daraus zu machen.

    Danke Daniel ...

    Ich persönlich finde es total schwierig in der Galerie Bilder zu besprechen. Finde den gesamten Aufbau der Galerie nicht so gelungen, habe aber auch keine richtige Idee, wie und was man ändern müsste. Schon das man nicht durchscrollen kann finde ich sehr störend, finde aber auch keine entsprechende Lösung.

    Ich hatte ja Diana auch schon darauf geantwortet, ich denke im Forum sind Bildbesprechungen einfach besser aufgehoben aber es muss halt jemand den Anfang machen. Man kann die Bilder aus der Galerie auch irgendwie direkt ins Forum teilen und muss diese also auch nicht zweimal hochladen aber da habe ich mich noch nicht mit beschäftigt. Ich lege im Mitgliederbereich ein neues Forum an und dann kann es gern losgehen, mit den Bildbesprechungen, ich hatte bisher das Gefühl das es nicht unbedingt gewünscht ist aber anscheinend habe ich mich da geirrt und freu mich drauf, denn man kann nur lernen.

    Das Forum steht euch/uns ab sofort HIER zur Verfügung, bin gespannt und freu mich drauf.

    Die letzte Challenge wurde ja sehr gut angenommen und zahlreiche Fotos wurden eingereicht. Das ist im Grunde schön - nur mir persönlich war es zu viel - irgendwann habe ich den Überblick verloren und auch nicht die Zeit gehabt mich tatsächlich mit jedem zu beschäftigen - was man jedoch hätte tun sollen, neben dem vergeben von "Herzchen".

    Grundsätzlich würde ich mir wünschen, die Challenge auf 3 Fotos zu begrenzen (in Wirklichkeit würde mir sogar eines genügen - wird aber nicht auf allgemeines Verständnis stoßen).

    Das ist genau auch meine Meinung, dass 3 Bilder ausreichend sind, eher sogar nur eins aber das wurde irgendwann mal mehrheitlich so gewünscht als es in Summe zu wenig Mitstreiter gab, dass hat sich ja nun grundlegend geändert und man kann das gern wieder reduzieren. Mir würden auch zwei Bilder reichen zu jedem Thema, den Rest kann man ja auch außerhalb der eigentlichen Challenge präsentieren. Ich bin da aber immer für demokratischen Entscheidung und beug mich da der Mehrheit.

    Für die Zukunft ist es auch Überlegenswert ob man ein unbegrenztes "Hochladen" von Fotos beibehält. Auch hier - der Übersichtlichkeit wegen - könnte ich mir eine Reduktion vorstellen.

    Fotografieren in Serie ist ein ganz wichtiges Thema, nur ist die zusammenhängende Präsentation hier etwas schwierig. Ich könnte mir vorstellen, dass man im Forum dafür eine Rubrik einrichtet. Darunter kann dann jeder "seine Themenserie" starten und auch hier würde ich es je Beitrag auf 5 Fotos begrenzen. Ich umgehe das Thema z.Zt. mit dem erstellen von Collagen, was auch nicht die schlechteste Lösung ist.

    Du meinst jetzt hier die Galerie im allgemeinen? Ich bin mir nicht sicher ob und wie das geht. Persönlich nutze ich die Galerie nur selten zum Upload, einfach weil ich die Galerie wie oben schon geschrieben total unübersichtlich und schwierig im Handling finde. Momentan habe ich leider wenig Zeit mich um solche Dinge zu kümmern aber ich schau mal was geht.

    Es gibt noch die Möglichkeit Artikel zu schreiben, da kann man auch Bildgeschichten erzählen, diese Funktion kann ich gern für Mitglieder freischalten.

    Ich bin für alles offen aber möchte nicht alles allein entscheiden oder nur meine eigenen Ideen umsetzen. Ich denke das Gerüst steht, beim Rest hoffe ich auf die aktiven Mitglieder dieses Forums.

    In diesem Sinne - allen ein schönes Wochenende mit vielen schönen Fotototouren und eine gute Zeit hier auf dieser Plattform.

    Danke Daniel ...

    Ich bin sehr dankbar, dass dieses Forum so viel positiven Zuspruch erfährt. Wie schon oft gesagt, möchte ich hier einen Ort schaffen oder zur Verfügung stellen, der es gleichgesinnten ermöglicht sich auszutauschen, zu diskutieren, zu lachen und zu lernen aber ein Forum kann nur so gut sein wie jedes einzelne aktive Mitglied aber ich blicke da ganz entspannt in die Zukunft und ich finde wir alle können sehr stolz darauf sein, was wir hier bisher aufgebaut haben aber noch wichtiger wie wir hier miteinander umgehen. Ich gebe es zu, ich bin sehr stolz auf dieses Forum und die Leute mit denen ich hier unterwegs sein darf.

    Also gebe ich das Dankeschön, sehr gern an euch zurück und freu mich auf die weitere schöne Zeit hier mit euch.

  • Vielen lieben Dank Andreas für dein schönes Feedback. Es freut mich sehr, wenn ich nicht so ganz alleine war oder bin der einen solchen Ort gesucht hat. Es ist wie es immer ist, man kann es nicht allen recht machen aber das kann auch gar nicht der Anspruch sein.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!