Nikon Z8: In dieser Woche soll es losgehen

  • Nach dem etwas kuriosen Leak der Z8 bei Nikon Pakistan vor einigen Tagen sind in den letzten Tagen und Stunden weitere Gerüchte und Infos zur kommenden Vollformatkamera durchgesickert. Bevor ihr euch zu große Hoffnungen macht: Nein, irgendwelche bahnbrechenden neuen Infos sind nicht dabei. Doch da das allgemeine Interesse an der Nikon Z8 extrem groß ist, wollen wir euch an dieser Stelle dennoch mit einem kleinen Update auf den neusten Stand bringen.

    Es wird schon seit längerer Zeit gemunkelt, dass Nikon irgendwann im Mai oder vielleicht sogar schon Ende April offizielle Infos zur Z8 herausrücken wird. Inzwischen ist dieser Zeitplan noch etwas konkreter geworden, Nikonrumors berichtet nämlich, dass rund um den 26. April 2023 die Teaser-Kampagne für die Z8 starten soll. Im Rahmen dieser Kampagne sollen wohl Fotografen und Influencer nach und nach über Funktionen und Merkmale der Z8 sprechen.

    Nikon wird uns also erst mit ein paar Häppchen füttern, bevor dann in der zweiten Maiwoche (als konkreter Termin kursiert der 9. Mai 2023) die finale Präsentation der Z8 erfolgen soll. In Dubai soll wohl auch ein Nikon Event für den 23. Mai geplant sein, doch das muss nicht automatisch das Präsentationsdatum der Z8 sein.

    Quelle: photographix-magazin.de

  • Hier mal die Liste der bisher geleakten technischen Daten:

    • Vollformatsensor der Z9 mit 45,7 Megapixeln (stacked)
    • ISO: 64-25.600
    • Serienbildgeschwindigkeit: 20 fps RAW, bis zu 120 fps JPEG
    • 5-Achsen-Bildstabilisator (6 Stops)
    • Verschlusszeiten: 1/32.000 Sekunde bis 900 Sekunden
    • Kein mechanischer Verschluss
    • Autofokus: 493 Messfelder
    • Video: 8,3K mit 60 fps
    • Display: 3,2 Zoll
    • Elektronischer Sucher mit 3 oder 9 Millionen Bildpunkten (unterschiedliche Informationen)
    • HEIF 10-bit
    • Speicherkarten: CFExpress und SD
    • Wetterschutz auf Niveau der D850
    • Abmessungen: 144 × 118 × 83 mm
    • Gewicht: unter 1 kg

    Preis: 4.599 Euro

    Das nenne ich mal eine Ansage und preislich wenn alles so drin ist, doch recht interessant. Der Preis entspricht ja etwa der A7 RV, dass klingt schon spannend. Werde mir, wenn auch nur aus reiner Neugier wohl den ein oder anderen Bericht zur Kamera mal durchlesen, wenn es dann soweit ist.

  • Stefan Wiesner hat ein Quick-Video gemacht. Er hatte sie schon für ein paar Stunden zum "testen" und den ersten Eindruck.

    Sein erstes Fazit: Er war begeistert!

    Er bekommt sie in ein paar Wochen nochmal zum ausführlichen Testen.

    Mal sehen ob er sein erstes Fazit verifizieren kann.

    Der Preis ist ja nicht gerade an uns Hobby Fotografen gerichtet :unamused_face:

    Vielen Dank und viele Grüße Albert

    Meine Homepage:

    Fotobertl

    • Official Post

    Ich finde die Kamera sehr gut, soweit man das von außen beurteilen kann. Meine persönliche Wahl würde auf die A7 RV fallen aber dennoch scheint Nikon hier wieder etwas ganz feines an den Start gebracht zu haben. Bin auf die Langzeitreviews gespannt, die dann aber nicht von den großen YouTubern kommen, sondern von denen die mit der Kamera auch wirklich unterwegs waren und sind und diese nicht nur zum Testen für ein Video hatten. Preislich finde ich die Kamera absolut im Rahmen. Billiger wird eher nichts mehr werden in der nahen Zukunft und weiten Zukunft.

    • New
    • Official Post

    Erstes großes Update mit vielen Neuerungen

    Ohne große Zwischenversionen springt die Nikon Z8 mit dem jüngsten Update von Firmware 1.01 auf 2.0, um den zahlreichen Veränderungen gerecht zu werden. Der vollständige Changelog verrät viele Neuerungen und Optimierungen in den Bereichen Fotografie, Video, Bedienung und mehr.

    Einer der wichtigsten neuen Funktionen ist wahrscheinlich die Pixel-Shift-Funktion, mit der sich Aufnahmen mit enormen 180 Megapixeln erstellen lassen. Außerdem wurde ein Modus zur AF-Erkennung speziell für Vögel sowohl für Fotos als auch Videos eingeführt. Die Automatik geht noch einen Schritt weiter mit dem KI-gestützten Auslösen. Ausgehend von Kriterien wie Bewegung, Abstand oder einem bestimmten Motiv schießt die Kamera von selbst Fotos und Videos.

    Weiterlesen auf: Photografix-Magazin.de

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!